PIKO RX 4SC Stirnlampe SONDERAUSFÜHRUNG DPolG

Piko RX 4SC Stirnlampe

Kleines Hightech Wunder aus Deutschland

Die Piko R Stirnlampe ist extrem klein und leicht, aber auch robust und hell genug für jede noch so extreme Situation.
Piko R – das sind 1800 Lumen in der Größe einer Streichholzschachtel. Lupine entwickelt und produziert seit über 25 Jahren kompromisslos hochwertige und leitungsstarke Beleuchtung.
Die Sonderausführung verfügt über einen speziell für die Polizei angepassten Lieferumfang mit USB Lader und Bluetooth Chip!

Lieferzeit: 2-5 Tage

Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Überblick über die Funktionen

Es besteht die Wahl zwischen fünf vorprogrammierten Leuchtmodi. Mit nur einem Tastendruck wechselst du leicht zwischen den Stufen.
Es stehen 2-Stufen, 3-Stufen, 4-Stufen, ECO-, RVLR-Modus und SOS/Alpines Notsignal zu Verfügung. Wahlweise startet die Lampe in der hellsten, oder schwächsten Stufe.
Dank des integrierten Bluetooth-Chips kann die Lampe über die kostenlose Handy-App für iOS und Android programmiert und oder sogar bedient werden.
Mit dem Akku FastClick System trägst du den Akku direkt am Kopf und tauschst ihn bei Bedarf innerhalb weniger Sekunden gegen den Nächsten.
Die Piko Stirnlampe wird darüber hinaus mit FrontClick Halter ausgerüstet. Die Halterung erlaubt es die Lampe schnell vom Stirnband auf den Helmhalter und umgekehrt zu wechseln.
Lupine SmartCore Akkus zeigen den Akkustand 10% genau und die zusätzliche Rücklichtfunktion ist beim Laufen oder am Bikehelm* ein deutlicher Sicherheitsgewinn.

Lieferumfang:

  • 20W / 1800 Lumen mit Bluetooth
  • 3.5 Ah / 25 Wh SmartCore FastClick Akku
  • Front- FastClick Stirnband
  • Wiesel Lader
  • USB Lader
  • ohne Funksender

Technische Daten:

    • Leuchtdauer von 1:45 Stunde bis zu 80 Stunden
    • Leuchtkraft: 0.3W (50 Lumen) bis 20W (1800 Lumen)
    • Leuchtweite: 210m
    • IP Klasse: IP68
    • Gewicht: 200g
    • Ladegerät Wiesel : 1.2 A Ladestrom
    • Ladezeit mit Wiesel: 2:45h
    • USB Lader: max 1.0 A, je nach USB Version

Video


Video embedding powered by Webilop